RSS-Feed E-Paper Leserbriefe Impressum
in Kooperation mit:
PNP-Online
TOP-THEMA

Schwarzer Humor am Friedhof

Die meisten Leute sind eher selten auf dem Friedhof, etwa beim Gräbergang an Allerheiligen. Soziologe Dr. Thorsten Benkel (37) von der Uni Passau hingegen besuchte in den vergangenen Jahren über 700 Friedhöfe in Deutschland und Österreich - aus wissenschaftlichem Interesse. Zusammen mit Matthias Meitzler von der Universität Frankfurt am Main suchte er ungewöhnliche Grabsteine.  [mehr]
AKTUELLE MELDUNGEN
Wir feiern 44.444 Fans! Gewinnen Sie einen Urlaub im 4-Sterne-Hotel Wir feiern 44.444 Fans! Gewinnen Sie einen Urlaub im 4-Sterne-Hotel
Mehr als 44.444 Nutzer haben auf der Facebook-Seite der Passauer Neuen Presse bisher "Gefällt mir" geklickt. Sie erhalten...  [mehr]
Politik-Experte: Wie das Internet für braune Hetze missbraucht wird Politik-Experte: Wie das Internet für braune Hetze missbraucht wird
Passauer Politik-Experte Weinert beschreibt den "Facebook-Effekt" bei Verpackung rechtsextremer Meinungen [mehr]
Mit Ordensschwester und zwei Freunden: Bischof Oster zieht in WG Mit Ordensschwester und zwei Freunden: Bischof Oster zieht in WG
Der Passauer Bischof Stefan Oster wird noch vor Weihnachten in die renovierte Bischofswohnung am Domplatz 4 einziehen. Dabei...  [mehr]
EC-Karte von Freundin gestohlen: Mädel (12) hebt tausende Euro ab EC-Karte von Freundin gestohlen: Mädel (12) hebt tausende Euro ab
Die Polizei in Braunau am Inn hat eine ungewöhnlich junge EC-Karten-Betrügerin gefasst. Die Zwölfjährige hatte einer...  [mehr]
LOKALES
Frauen-Schläger: Wie viele Opfer gibt es noch?
Eifersucht, Tyrannei, Gewalt: Der ehemalige TV-Kandidat Manuel K. (25, Jungfrau sucht die große Liebe) soll seiner Ehefrau das Leben zur Hölle gemacht haben.  [mehr]
NACHRICHTEN
Verfassungsgericht geg en Raucherclubs
Karlsruhe/München - Gaststätten dürfen das gesetzliche Rauchverbot nicht mit der Gründung von sogenannten Rauchervereinen umgehen. Sobald eine Wirtschaft öffentlich zugänglich ist, gilt hier das Rauchverbot, entschied das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe in einem am Freitag veröffentlichten...   [mehr]
SPORT
Hutthurm dreht auf
Einen perfekten Start in die Rückrunde der Fußball-Landesliga Mitte hat der SV Hutthurm hingelegt. Beim Gastspiel in Langquaid siegte die Wallner-Elf nach einem furiosen Auftritt mit 6:1. Der TSV Waldkirchen musste sich in Ettmansdorf mit einem 2:2 begnügen.  [mehr]
BAYERN
Horror-Crash im Nebel
Vilsbiburg - Ein spektakulärer Unfall hat sich gestern Nacht auf der B 388 in Vilsbiburg (Landkreis Landshut) ereignet. Ein 26-jähriger Mann wurde dabei schwer verletzt.
Der Fahrer eines 3er-BMW aus dem Landkreis Dingolfing-Landau fuhr laut Polizei gegen 3.  [mehr]
MAGAZIN
Sprung-Rekord getoppt
Roswell - Ein 57-jähriger Google-Manager hat mit einem Stratosphärensprung den Höhen-Rekord des österreichischen Extremsportlers Felix Baumgartner gebrochen.
Der Computer-Experte Alan Eustace schwebte am Freitag mit einem Helium-Ballon in eine Höhe von 41,42 Kilometern und sprang dort ab.  [mehr]
KULTUR
Katalanische Knaben
Im Rahmen des "Young Classic Europe"-Festivals kommt der Chor "Escolania de Montserrat" nach Passau. Dies ist der Knabenchor des Klosters Montserrat in der Nähe von Barcelona. Diesem gehören zirka 50 Knaben im Alter von neun bis 14 Jahren vorwiegend aus den katalanischsprachigen...   [mehr]
SZENE
"Dreiklang: drei Flüsse, fünf Clubs, ein Klang" - so lautete das Motto am Mittwoch in der Passauer City. Die "Fachschaft Party" präsentierte in GOA, Lemon Lounge, Loft, Camera und Vio's ein Mega-Einführungsprogramm ins...   [mehr]
SPEZIAL
Mein Verein
Die regionale Vereinslandschaft ist deutlich bunter als mancher vermutet. Im Rahmen der Serie "Mein Verein" stellte die AS kuriose Gruppierungen vor.   [mehr]
AM SONNTAG VOM 26.10.2014
Zukunfts-Sorgen
Wieso die Uni Passau an ihre Grenzen stößt (Seite 6)
Die Sammlung des „Dr. Tod“
Passauer (37) gräbt auf Deutschlands Friedhöfen unglaubliche Fundstücke aus (Seite 7)
aktuelle Ausgabe als E-PAPER Version
AZUBIguide
Aufgspuit
FOTOSTRECKE (18.10.2014)
Helfer mit ganz viel Herz
Es war ein Abend der ganz großen Gefühle und Gesten: Das Schicksal der bei einem Autounfall im Dezember 2013 verunglückten Lena (10) bewegte ganz Grubweg und viele Bewohner aus Stadt und Landkreis. Alle wollten helfen, so dass mittlerweile der gemeinnützige Verein „mia fia di“ ins Leben gerufen wurde. Gestern fand im Feuerwehrhaus Grubweg ein großes Benefizfest zugunsten des zehnjährigen Mädchens statt. Der Ergebnis ist atemberaubend: Weit über 15 000 Euro kamen an Spenden zusammen! [Zum Artikel]
IN
Schon jetzt die ersten Weihnachtsgeschenke kaufen - das frühe Christkind fängt das Schnäppchen!
Der spannende Hacker- Thriller "Who am i" - großes Kino aus Deutschland!
"The days" von Avicii & Robbie Williams - zwei Superstars, ein Super-Song!

OUT
Fertigpizza aus der Mikrowelle - wer sowas serviert, ist nicht ganz gebacken!
Am Steuer Facebook-Nachrichten tippen - nur der Autowerkstatt gefällt das...
Helene Fischer Klamotten von Tchibo - nicht atem-, sondern nur geschmacklos!