RSS-Feed E-Paper Leserbriefe Impressum
in Kooperation mit:
PNP-Online
TOP-THEMA

Weil das Gotteslob-Begleitwerk nicht lieferbar ist, können Organisten viele Lieder nicht spielen

Ärger um neues Orgelbuch

Am 1. Adventssonntag 2013, also zum Beginn des Kirchenjahres, ist auch im Bistum Passau das neue Gotteslob offiziell eingeführt worden. Das Gesangsbuch wurde laut der Bischöflichen Pressestelle in den Pfarreien gut aufgenommen - doch es gibt ein Problem: Bei Gottesdiensten oder Andachten können viele neue Lieder nicht gespielt und gesungen werden, weil die Kirchenmusiker noch immer keine Noten dafür haben.
Konkret geht es um das Orgelbuch zum sogenannten Stammteil des Gotteslobs - also dem Teil des Gesangs- und Gebetbuchs, der in allen katholischen Diözesen in Deutschland, Österreich sowie in Bozen-Brixen (Südtirol/Italien) gleich ist.  [mehr]
AKTUELLE MELDUNGEN
Gartenschau-Musiker sauer: Für lau gespielt, Getränke selbst bezahlt Gartenschau-Musiker sauer: Für lau gespielt, Getränke selbst bezahlt
Unter den Künstlern und Musikern, die bei der Donaugartenschau das Programm bestreiten, macht sich Verstimmung breit. Sie...  [mehr]
Oberbayer (36) tötet in China seine Ex und deren Freund: Todesstrafe Oberbayer (36) tötet in China seine Ex und deren Freund: Todesstrafe
Zum ersten Mal ist ein Deutscher in China zum Tode verurteilt worden. Der 36-jährige Oberbayer war wegen Doppelmordes an...  [mehr]
Der Held aus Ringelai: Lkw-Lenker stoppt Geisterfahrer auf der A3 Der Held aus Ringelai: Lkw-Lenker stoppt Geisterfahrer auf der A3
Die Serie von Geisterfahrten auf der Autobahn A3 reißt nicht ab. Dienstagvormittag wurde auf der Strecke zwischen Suben...  [mehr]
14 traurige und kuriose Meldungen zum Gäubodenvolksfest Straubing 14 traurige und kuriose Meldungen zum Gäubodenvolksfest Straubing
Fußtritte gegen den Kopf, Schläge mit dem Maßkrug, Angriffe auf Polizeibeamte ? die Brutalität auf dem Straubinger...  [mehr]
LOKALES
Ärger um neues Orgelbuch
Am 1. Adventssonntag 2013, also zum Beginn des Kirchenjahres, ist auch im Bistum Passau das neue Gotteslob offiziell eingeführt worden. Das Gesangsbuch wurde laut der Bischöflichen...   [mehr]
 
NACHRICHTEN
Peter Scholl-Latour gestorben
Berlin - Der Journalist und Autor Peter Scholl-Latour ist tot. Der Mann, der den Deutschen das Weltgeschehen seit den 50er Jahren näher gebracht hat, starb gestern im Alter von 90 Jahren nach schwerer...   [mehr]
 
SPORT
Mit Resch und Löwen-Herz
Der Reuthinger Weg und die kleinen Löwen - sie werden wohl keine Freunde mehr. Nach der 0:1-Pleite in der Vorsaison und der verbalen Entgleisung von Trainer Torsten Fröhling ("die rauchen und...   [mehr]
 
BAYERN
Abzocke noch viel schlimmer!
Passau - Wichtig gemacht, wenig gebracht - aber kräftig abkassiert. So könnte man die Tätigkeit der "Gewerbeauskunft-Zentrale" zusammenfassen. Sie versichert den Nutzern...   [mehr]
 
MAGAZIN
Huckepack auf dem Jakobsweg
Santiago de Compostela - Was würdest Du alles für deinen besten Freund tun? Was unternimmst Du, wenn dein Freund einen Traum hat, den er alleine nicht verwirklichen kann? "Alles Menschenmögliche",...   [mehr]
 
KULTUR
Reliefs und Plastiken
Im Rahmen der Einweihung der neu geschaffenen Nepomukstatue in Wernstein/Oö zeigt die Alfred-Kubin-Galerie nicht nur den Werdegang der Entstehung des Kunstwerkes sondern auch Plastiken des Südtiroler...   [mehr]
 
SZENE
Der Party-König kommt!
Er kennt die deutsche Promi-Szene wie kein anderer: Partylegende Michael Ammer (53). Am Samstag, 6. September kommt der Feten-König nach Passau um hier - natürlich -...   [mehr]
 
SPEZIAL
Mein Verein
Die regionale Vereinslandschaft ist deutlich bunter als mancher vermutet. Im Rahmen der Serie "Mein Verein" stellte die AS kuriose Gruppierungen vor.   [mehr]
 
 
AM SONNTAG VOM 17.08.2014
Das große Tuning-Duell im Fernsehen
Michael Kirschner (28) gibt mit seinem BMW M3 mächtig Gas (Seite 6)
Karten-Kult
Ein neuer Stammtisch in Pocking macht Schafkopfen wieder "in" - die Politik kartelt mit (Seite 11)
aktuelle Ausgabe als PAPER-Version
Aufgspuit
AZUBIguide
FOTOSTRECKE (26.07.2014)
Feiern auf der Bundesstraße
Nach einer Pause im vergangenen Jahr, war es dieses Wochenende endlich wieder so weit: Das Haferlfest ging in eine neue Runde. Für das 1887 entstandene Volksfest wird traditionell die B 388 zeitweise gesperrt. [Zum Artikel]
FOTOSTRECKE (05.07.2014)
Der Marktrichter regiert wieder
„Erhebet euch, das hohe Marktgericht zieht ein“, heißt es seit gestern wieder in Waldkirchen. In der Bayerwaldstadt wurden die Uhren wieder zurück ins Jahr 1770 gedreht: Damals gehörte der Ort zum Fürstbistum Passau und hatte auch eine eigene Gerichtsbarkeit. Im zweijährigen Turnus erinnern die Marktrichtertage an diese Zeit. [Zum Artikel]
FOTOSTRECKE (31.05.2014)
Multi-Kulti-Fest
Passau ist nicht nur Ziel von Touristen aus aller Welt, sondern unterhält auch Städtepartnerschaften rund um die Welt und ist Lebensmittelpunkt von Menschen aus verschiedensten Kulturkreisen. Um die fremden Kulturen, Sitten und Bräuche auf unterhaltsame Weise der Bevölkerung vorzustellen, organisierte der Zweckverband Volkshochschule zusammen mit dem City Marketing das dreitägige „Festival der Kulturen“. [Zum Artikel]
FOTOSTRECKE (24.05.2014)
Halleluja - Passau hat einen neuen Bischof!
Was für ein Tag für Passau: Nach mehr als anderthalb Jahren hat die Dreiflüssestadt mit Stefan Oster wieder einen Bischof. Mehr als 5000 Menschen aus der gesamten Diözese erlebten seine Weihe im und vor dem Dom mit. Noch viel mehr Gläubige haben den nahezu dreistündigen Gottesdienst daheim live an den Bildschirmen verfolgt. [Zum Artikel]
IN
Gemeinsam mit dem Partner erotische Bücher lesen - anregende Bettlektüre mit Happy-End!
Haar-Transplantationen wie bei Kicker Benedikt Höwedes - so wuchert es wieder wild!
Den PC mal ausmachen und stattdessen mit Freunden bayerische Kartenspiele zocken - auf geht's!

OUT
Müffelnde Sitznachbarn im Kino - da erlebt die Nase ihren eigenen Horrorfilm!
Herbstwetter im August - jetzt sind Sommer(!!!)-Ferien!
Die Sat.1-Show "Promi-Big-Brother" - Container und Bewohner bitte schnell recyclen!