RSS-Feed E-Paper Leserbriefe Impressum
in Kooperation mit:
PNP-Online
ORTE IM AS-GEBIET
Sie interessieren sich für einen bestimmten Ort im Gebiet der "Am Sonntag"? Hier finden Sie ausführliche Ortspräsentationen einzelner Orte und Gemeinden im Verbreitungsgebiet der AS.   [mehr]
weitere Orte
ATELIERBESUCHE
Im Rahmen der Serie "Atelierbesuche" haben wir in den vergangenen Monaten zehn interessante Künstler und ihre Werkstätten aus dem gesamten Verbreitungsgebiet vorgestellt. Unsere Kultur-Kritikerin Dr. Georgine Fisch war für die Reportagen vor Ort, sprach mit den Kulturschaffenden, durfte ihnen bei der Arbeitüber die Schulter schauen und einen Blick in ihre Kreativ-Werkstätten werfen.   [mehr]
weitere Berichte
BÜRGERMEISTER MIT KURIOSEN HOBBYS
Was machen die Bürgermeister unserer Region, wenn sie sich mal nicht mit Politik beschäftigen? Oft sehr kurioses! Im Rahmen einer Serie stellt die AS Ortschefs mit außergewöhnlichen Hobbys vor - vom Schnapsbrenner über den Eselzüchter bis zum Wünschelrutengänger.   [mehr]
weitere Berichte
MEIN VEREIN
Vereine im ländlichen Niederbayern - da denkt man fast automatisch an Fußballverein, Feuerwehr, Schützen- und Trachtenverein. Doch auch wenn diese Gruppierungen in den meisten Orten am bekanntesten und größten sind: die regionale Vereinslandschaft ist deutlich bunter als mancher vermutet. Im Rahmen der Serie "Mein Verein" stellte die AS kuriose Gruppierungen vor.   [mehr]
weitere Vereinsberichte
AM SONNTAG VOM 22.03.2015
Muss Steiner seinen Posten zurückgeben?
Stadt Passau bestätigt nach einer Rechtsprüfung, dass seine Wahl zum vhs-Vize ungültig ist (Seite 6)
Harte Zeiten für Fälscher
Falsche Pässe und Führerscheine sind für gut geschulte Polizisten ein gefundenes Fressen (Seite 11)
aktuelle Ausgabe als E-PAPER Version
AZUBIguide
Aufgspuit
FOTOSTRECKE (18.10.2014)
Helfer mit ganz viel Herz
Es war ein Abend der ganz großen Gefühle und Gesten: Das Schicksal der bei einem Autounfall im Dezember 2013 verunglückten Lena (10) bewegte ganz Grubweg und viele Bewohner aus Stadt und Landkreis. Alle wollten helfen, so dass mittlerweile der gemeinnützige Verein „mia fia di“ ins Leben gerufen wurde. Gestern fand im Feuerwehrhaus Grubweg ein großes Benefizfest zugunsten des zehnjährigen Mädchens statt. Der Ergebnis ist atemberaubend: Weit über 15 000 Euro kamen an Spenden zusammen! [Zum Artikel]
IN
Skispringer Severin Freund aus Waldkirchen - seine Flugkünste lassen selbst Adler vor Neid erblassen!
Praktische E-Book-Reader - damit passt ein ganzes Bücherregal in die Tasche!
Der chillige Song „Wolke 4“ von Philipp Dittberner & Marv - welch himmlische Klänge!

OUT
Darauf wetten, wie lange Ehen von Bekannten halten - so fies wär ja nicht mal ein Scheidungsanwalt!
Billiges Brot vom Discounter - wie soll man zu dem Preis auch was hochwertiges gebacken kriegen?
Kluge Kommentare zum falschen Zeitpunkt - Schnauze!