RSS-Feed E-Paper Leserbriefe Impressum
in Kooperation mit:
PNP-Online
SPORT
Abreibung für Augs burg – in 13 Minuten!

BAYERISCHES DERBY Die Münchner stürmen mit einem 4:0-Sieg zur vierten Herbstmeisterschaft in Folge

Knapp eine Stunde lang durften der FC Augsburg und sein niederbayerischer Trainer Markus Weinzierl von der Sensation träumen - dann schlug der Favorit zu. Brutal, effektiv, gnadenlos. Erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier - seht, der große FC Bayern ist hier! Vier Treffer erzielten die Münchner binnen 13 Minuten, Augsburg wurde in nicht einmal einer Viertelstunde abmontiert, die Vormachtstellung in der Bundesliga eindrucksvoll gefestigt. Und quasi im Vorbeigehen fuhr der Liga-Dominator gestern auch noch die vierte Herbstmeisterschaft in Serie ein - Rekord! Was bleibt ist die Frage: Wer soll diesen FC Bayern München eigentlich stoppen?
Der Tabellendritte aus Augsburg konnte es nicht - auch wenn die Schwaben alles nur Mögliche in dieses Match investierten.  [mehr]
AM SONNTAG VOM 14.12.2014
Bürgermeister rüffelt den US-Botschafter
Protestbrief und Menschenkette wegen Freihandelsabkommen (Seite 6)
AS-Interview
Der Landrat im Jahresgespräch (Seite 8)
aktuelle Ausgabe als E-PAPER Version
AZUBIguide
Aufgspuit
FOTOSTRECKE (18.10.2014)
Helfer mit ganz viel Herz
Es war ein Abend der ganz großen Gefühle und Gesten: Das Schicksal der bei einem Autounfall im Dezember 2013 verunglückten Lena (10) bewegte ganz Grubweg und viele Bewohner aus Stadt und Landkreis. Alle wollten helfen, so dass mittlerweile der gemeinnützige Verein „mia fia di“ ins Leben gerufen wurde. Gestern fand im Feuerwehrhaus Grubweg ein großes Benefizfest zugunsten des zehnjährigen Mädchens statt. Der Ergebnis ist atemberaubend: Weit über 15 000 Euro kamen an Spenden zusammen! [Zum Artikel]
IN
Weihnachtsgeschenke in den Shops vor Ort kaufen statt online - regional ist auch fürs Christkindl genial!
Trotz Sauwetter an der frischen Luft bewegen - aktiv die Abwehrkräfte stärken!
Chillige Whirpool-Wannen für Zuhause - wir sind dann mal auf Tauchstation!

OUT
Billig-Glühwein aus dem Kanister - bitte nur mit Kopfschmerztablette servieren!
Jetzt noch auf Sommerreifen herumschlittern - es ist höchste Zeit, Profil zu zeigen!
Spinnweben im Restaurant - macht ihr auf Geisterbahn?