RSS-Feed E-Paper Leserbriefe Impressum
in Kooperation mit:
PNP-Online
NACHRICHTEN
Das Royal-Baby ist da!

Kate bringt Mädchen zur Welt und versetzt England in Jubelstürme London - Prinz Williams Frau Kate hat gestern in London eine Tochter zur Welt gebracht. Mutter und Kind sind wohlauf, teilte der Kensington-Palast mit. Prinz William sei bei der Geburt stets an der Seite seiner Frau gewesen. Das Töchterchen wog bei der Entbindung 3714 Gramm. Der Name des Kindes wird erst bekanntgegeben, nachdem es die Queen gesehen hat - doch die verweilte nicht in London.
Die Herzogin von Cambridge war um 6 Uhr Ortszeit morgens gemeinsam mit William ins Krankenhaus gefahren. Zwei Stunden und 34 Minuten später - nach deutscher Zeit um 9.34 Uhr - war die Kleine den Angaben zufolge auf der Welt. Beim ersten Kind des Prinzenpaares, dem kleinen Prinz George, hatte es noch mehr als zehn Stunden zwischen Einsetzen der Wehen und Geburt gedauert.
Königin Elizabeth II., die Urgroßmutter des Kindes, sowie Thronfolger Prinz Charles, die Familie von Kate Middleton und der in Australien weilende Onkel Prinz Harry seien informiert worden.  [mehr]
AM SONNTAG VOM 03.05.2015
Wieder Dult-Ärger!
Handynetz ist überlastet und es fahren zu wenig Stadtbusse (Seite 4)
Lotto-Wahnsinn um 90 Mio. Euro
Schnappen Sie sich den Jackpot (Seite 26)
aktuelle Ausgabe als E-PAPER Version
AZUBIguide
Aufgspuit
IN
Entspannende Spa- und Sauna-Besuche - die perfekte Flucht vor Schmuddelwetter!
Die Anti-Rutsch-Socken aus dem Fanshop des FC Bayern München - damit bleiben sie in entscheidenden Situationen standhaft!
Ein kostenloses Zimmer-Upgrade im Hotel - in der Suite mit King-Size-Bett ist der Kunde wirklich König!

OUT
Leute, die grünen Strom, aber keine Windräder, Wasserkraftwerke und Solarparks bei uns wollen - eine ökologisch fragliche Doppelmoral!
Neugierige Apps, die Telefonate aufzeichnen - landen die direkt bei der NSA?
Das endlose Warten auf ein Taxi zur Dult - darauf fahren wir gar nicht ab!